Der Zar läßt sich fotografieren